chinaculturedesk

The China Information Company

2016: Jahr der Innovationen fürs chinesische Internet

| 0 comments

Bei der Nationalen Online-Propaganda-Arbeitskonferenz 全国网络宣传工作会议 am 5. und 6. Januar im Beijing, bei der Vertreter der Cyberspace Administration China (CAC) sowie die Chefs von Webseiten wie People’s Daily Online teilnahmen, ging es um innovative Konzepte für die “Online-Propaganda-Arbeit”, die den Internet-Management-Weg des Sozialismus mit chinesischen Charakteristika 国特色社会主义治网之道 stärken soll. Auf gut Deutsch: Es soll dafür gesorgt werden, dass die KPCh die stärkste Stimme im chinesischen Internet wird. Der Terminus 国特色社会主义治网之道 ist laut China Media Project ein neuer Terminus:  ”Under Xi Jinping — and his powerful internet czar, Lu Wei — China seems far more confident in asserting, without apology, its regime of internet censorship as a matter of national sovereignty.”

more (only in German-language)

Leave a Reply

Required fields are marked *.



6 + = ten